Aktuelles

4. Eberswalder Seniorentag

Zur Familie gehören nicht nur Mutter, Vater, Kind, sondern auch die Großeltern. Deshalb bietet die Familienwoche auch zielgerichtet Aktionen für die älteren Familienmitglieder an. Am Mittwoch, dem 17. Mai 2017, fand im Rahmen der Themenwoche der vierte Seniorentag der Stadt statt.
Mehr als 400 Senioren kamen in den Familiengarten und ließen sich zu den Themen Bildung, Betreuung, Wohnen, Beratung und Sicherheit beraten. „Ich freue mich, dass der Seniorentag so gut angenommen wird und ich wünsche mir, dass die Senioren die aufgezeigten Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement und Freizeitaktivitäten für sich nutzen“, so Barbara Bunge, die Sozialreferentin der Stadt. Immerhin leben mehr als 10.300 Eberswalder im Seniorenalter, ab dem 60. Lebensjahr, in der Stadt. „Ihre Erfahrungen, Kompetenzen, vor allem die menschlichen Kompetenzen sind uns ganz wichtig. Damit sollen sich die Senioren bitte unbedingt weiter in die städtische Gesellschaft einbringen“, betont Bürgermeister Friedhelm Boginski.
Beim vierten Seniorentag gab es nicht nur 16 Informationsstände, sondern auch ein kleines kulturelles Rahmenprogramm. Unter anderem führte die Tanzgruppe vom SV Motor Eberswalde um Trainer Daniel Radicke Standardtänze auf.

Sommerferienkalender 2017

Stadtradeln in Eberswalde

Stadtradeln in Eberswalde – radeln für ein gutes Klima

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Theater Spielzeit 2017

Natürlich Eberswalde

Lebenswertes Eberswalde im Film

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Asyl in Eberswalde

Willkommen in Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.