Aktuelles

im Garten - Konzerte an besonderen Orten der Stadt

Vom 25. bis zum 27. August 2017 laden die Stadt Eberswalde und Konzertveranstalter Udo Muszynski wieder zu „im Garten“ ein. Das bedeutet, Konzerterlebnisse an besonderen Orten in entspannter Atmosphäre.
Bereits seit dem Jahr 2006 werden immer im Spätsommer eines Jahres mit den „Gartenkonzerten“ drei Gärten der Stadt in einen besonderen Fokus gerückt. Zu den Plätzen gehörten in der Vergangenheit immer wieder auch private und halböffentliche Gärten, mitunter auch Brachen, die jedoch das Potential zum Gartenparadiese in sich tragen. „Die Suche nach den richtigen Orten gehört immer zu meinen Lieblingsaufgaben im Jahr“ gesteht Kulturamtsleiter Dr. Stefan Neubacher. „Ich finde es immer spannend, wie Orte wirken, wenn ein solches Musikerlebnis dazu kommt“, so Udo Muszynski.
Vom 25. bis 27. August 2017 geht es nun in diesem Jahr zum SV Empor Eberswalde an den Oder-Havel-Kanal, in das „Wäldchen“ in der Kreuzstraße unweit des Rathauses und in den Pfarrgarten der Pfingstkapelle in Ostend. Zudem stehen ein Abend-, ein Vormittags- und ein Nachmittagskonzert.

Das Programm im Überblick:

Freitag, 25. August 2017, 20 Uhr
Am Oder-Havel-Kanal bei „Empor“
Mohammad Reza Mortazavi
Mohammad Reza Mortazavi (perc)

Der iranische Ausnahmekünstler Mohammad Reza Mortazavi erschafft mit seinem Solospiel auf den traditionellen persischen Handtrommeln Tombak und Daf, ohne jegliche Hilfsmittel und einzig mit seinen beiden Händen, Klänge orchestralen Ausmaßes. Von Solokonzerten vor tausenden tanzenden Menschen auf Open Air Festivals wie Roskilde, über Auftritte in Kammermusiksälen wie der Philharmonie Berlin, bis hin zu Tanz- und Theaterproduktionen in Linz oder New Delhi, immer sind sich Publikum und Kritik einig: Mohammad Reza Mortazavi ist einzigartig.
Nach seinen Auftritten bei den Jazz in E. Festivals 2010 und 2011 und unmittelbar vor seinem Abflug zum Shambala Festival in Großbritannien ist der Künstler mit seinem neuen Programm „Transformation“ wieder in Eberswalde zu Gast.

Sonnabend, 26. August 2017, 10.30 Uhr
Guten-Morgen-Eberswalde DXXIX „im Garten“
Im „Wäldchen“ in der Kreuzstraße. Hinter dem Rathaus.
Olmo & Laurin Oppermann
Laurin Oppermann (voc, harp) - Francesco Lo Giudice aka Olmo (voc, guit)

Die Sänger Francesco Lo Giudice aka Olmo und Laurin Oppermann überschreiten mit ihrer Musik viele Genregrenzen und pendeln zwischen Elektronik Pop und Klassischer Musik. Die Wahlberliner kommen ursprünglich aus Frankreich und Italien. Während Laurin Oppermann Minimal Music Motive auf der Harfe spielt, entlockt Olmo seiner Slide Guitar magische Töne. Und wenn die beiden anfangen zu singen, wird es himmlisch…

Sonntag, 27. August 2017, 17 Uhr
Pfarrgarten der Pfingstkappelle in Ostend
Nora Thiele & Nevzat Akpinar "Saz Semai"
Nevzat Akpınar (bağlama) - Nora Thiele (perc)

Musik für Bağlama -die türkische Langhalslaute- und Perkussion. Nevzat Akpınar und Nora Thiele entführen mit ihrem Programm auf eine musikalische Reise durch ganz Anatolien. Sie spielen Volks- und Tanzmusik aus Izmir, Ankara, Silifke, Trakien und dem Schwarzmeerraum und erinnern an die Tradition der Liebeslieder singenden Aşıks.

„im Garten“ wird von der Stadt Eberswalde veranstaltet.
Programm + Organisation: Udo Muszynski Konzerte + Veranstaltungen
Technischer Support: Amigo Media (Sascha Leeske) / oton (Tim Altrichter)
Gestaltung Flyer / Plakat: Carsten Storm
Gastronomische Betreuung: Globus Naturkost
Mit freundlicher Unterstützung durch: SV Empor Eberswalde e.V., Veranstaltungsreihe Guten-Morgen-Eberswalde, Evangelische Stadtkirchengemeinde Eberswalde

Es gibt für alle Orte Regenvarianten. Ausschilderungen werden dann gegebenenfalls vor Ort angebracht. Der Eintritt zu den Konzerten am 25. und 27. August 2017: jeweils 10 / 5 €, im Vorverkauf: 9 / 4 €. Ermäßigung für Schüler/Schülerinnen, Studenten/Studentinnen, Inhaber des Eberswalde-Passes. Zum Konzert am Vormittag des 26. August 2017 wird kein Eintritt erhoben. Der Kartenvorverkauf findet in der Eberswalder Tourist Information, Steinstraße 3 statt.

Lebenswertes Eberswalde im Film

Weihnachtssingen am 23. Dezember 2017

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Asyl in Eberswalde

Willkommen in Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.