Aktuelles

Integrationspreis für Kontakt e.V.

Träger des 6. Integrationspreises des Landes Brandenburg ist der Verein „Kontakt Eberswalde“. Aus den Händen von Sozialminister Günter Baaske nahm die Vereinsvorsitzende Irina Holzmann die Auszeichnung am 14. Januar entgegen. Glückwünsche und Anerkennung sprachen ihr nach der Ehrung im Paul-Wunderlich-Haus zudem die Integrationsbeauftragte des Landes, Doris Lemmermeier, Landrat Bodo Ihrke und Bürgermeister Friedhelm Boginski aus. Die 45 Mitglieder des Vereins unterstützen die Integration von Aussiedlerfamilien und Flüchtlingen. 

„Zuwanderung ist eine große Chance für Brandenburg. Die Menschen, die zu uns kommen, bereichern unsere Gesellschaft in allen Lebensbereichen mit ihren Fähigkeiten und ihrem Engagement. Der Verein ‚Kontakt Eberswalde‘ leistet er einen wertvollen Beitrag für die ganze Gemeinschaft und trägt maßgeblich zur interkulturellen Öffnung der Stadt bei“, so Brandenburgs Sozialminister bei der Preisvergabe in Eberswalde.

Der Verein „Kontakt Eberswalde“ ist 2005 aus einer Bürgerinitiative von Spätaussiedlern heraus entstanden. Die Mitglieder unterstützen Zugewanderte bei Behördengängen oder beraten Familien, etwa bei der Wahl eines Sportvereins für die Kinder. „Kontakt Eberswalde“ bietet unter anderem auch Hausaufgabenhilfe, Sprachkurse, Ausstellungen, gemeinsames Musizieren sowie Ferienspiele an, in den Vereinsräumen zudem eine mehrsprachig geführte Bibliothek, die allen Interessierten offen steht. Die Stadt Eberswalde unterstützt den Verein.

Ebenfalls geehrt wurde das „Netzwerk Integration/ Migration des Landkreises Teltow-Fläming“. Der Wettbewerb stand dieses Mal unter dem Motto „Sich zu Hause fühlen – Integration vor Ort“. Der Preis wird seit 2008 jährlich vergeben. Es konnten sich Einzelpersonen, Träger, Organisationen, private Initiativen und Vereine, aber auch Kitas, Schulen, Kommunen, Unternehmen und Kammern bewerben.

Bürgermeister Boginski gratulierte der Vorsitzenden des Vereins "Kontakt Eberswalde" zum Brandenburgischen Integrationsbreis. Im Hintergrund: Sozialminister Baaske. (Foto: Der Blitz)

Bürgermeister Boginski gratulierte der Vorsitzenden des Vereins "Kontakt Eberswalde" zum Brandenburgischen Integrationsbreis. Im Hintergrund: Sozialminister Baaske. (Foto: Der Blitz)

Weihnachtssingen am 23. Dezember 2018

Lebenswertes Eberswalde im Film

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Energieforum Eberswalde

„Mobilität in Städten – SrV 2018“

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.