Aktuelles

Workshop zum Finowkanal

Der Finowkanal stand im Fokus eines Workshops am 9. April 2018, zu dem die Stadt Eberswalde ihre Stadtverordneten, Vertreter der Anrainerkommunen sowie Fachleute eingeladen hatte.
„Seit drei Jahren verhandeln wir über die mögliche Übernahme der Schleusen des Finowkanals durch die Anrainerkommunen der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft Finowkanal. Als Vorsitzender der KAG bin ich schon unzählige Male bei der Schifffahrtsverwaltung des Bundes gewesen, aber immer wieder gibt es neue zu beachtende Aspekte. Und da die Vertreter der Anrainerkommunen noch viele Fragen zu diesem Vorhaben haben, wollen wir sie im Rahmen dieses Workshops mit den Fachleuten zusammen bringen und hoffen, dass diese Fragen beantwortet werden", so Friedhelm Boginski.
 Viele folgten der Einladung zum Workshop in die Hufeisenfabrik des Familiengartens. Zu Beginn gab Sebastian Dosch vom Wasser- und Schifffahrtsamt Eberswalde den Gästen einen Überblick über den Zustand der 12 Schleusen samt Sanierubgsplan. Danach seien 33 Prozent akut sanierungsbedürftig und für 50 Prozent gäbe es einen dringenden Handlungsbedarf. Start der Sanierungen würde demnach ab dem Jahr 2020 mit den Schleusen Stecher und Liepe sein. Welche finanziellen Auswirkungen dies für die Anrainerkommunen bedeuten würde, erläuterte Franz Vochsen von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Dr. Heilmaier & Partner. Er stellte die best-case und worst-case-Situationen vor, also die Varianten des Schleusenbetriebs und der Schleusensanierung mit und ohne Förderung durch die ILB und dem Landkreis Barnim vor.
 Anschließend diskutierten die Workshop-Gäste an verschiedenen Thementischen zu organisatorischen, finanziellen, wasserbautechnischen und touristischen Fragen der möglichen Übernahme. Die Fragen und Antworten werden aufbereitet und den Teilnehmern zur Verfügung gestellt. „Ich bin mir sicher, der Workshop war für alle wichtig. Viele Fragen konnten besprochen und beantwortet werden", so der Gastgeber und KAG-Vorsitzende Friedhelm Boginski.

Sommerferienkalender 2018

Lebenswertes Eberswalde im Film

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Energieforum Eberswalde

„Mobilität in Städten – SrV 2018“

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Asyl in Eberswalde

Willkommen in Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.