Aktuelles

Baumeister Solness – die Uckermärkischen Bühnen Schwedt in Eberswalde zu Gast

Vorhang auf heißt es am 27. Juni 2017 in der Stadthalle im Eberswalder Familiengarten. Um 20 Uhr wird dort das Theaterstück „Baumeister Solness“ der Uckermärkischen Bühnen Schwedt zu sehen sein.
Zum Theaterstück: Halvard Solness ist als Baumeister erfolgreich. Er hat sich hochgearbeitet, hat Glück gehabt, hat Konkurrenten ausgestochen. Er hat dabei auch persönliches Leid erfahren und es verstanden, diese für seine Karriere einzusetzen, ohne  Rücksicht auf sich oder seine Frau zu nehmen. Doch jetzt hat er Angst davor, dass die nachrückende Generation – die er lange unten halten konnte – ihn verdrängt. Seit Jahren hindert er seine Mitarbeiter daran, sich selbstständig zu machen. Und er nutzt perfide Methoden, um das durchzusetzen.
„In diesem Jahr haben wir in Eberswalde ein umfangreiches Theaterprogramm mit 24 Veranstaltungen. Vor allem freut mich die Kooperation mit den Uckermärkischen Bühnen Schwedt“, so Kulturamtsleiter Dr. Stefan Neubacher.
Der Eintritt für das Theaterstück kostet 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. Karten sind in der TouristInfo der Stadt, Steinstraße 3, erhältlich. Vorbestellungen sind unter tourist-info@remove-this.eberswalde.de oder telefonisch unter 03334/64520 möglich.
Diese Theateraufführung wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg gefördert.

Lebenswertes Eberswalde im Film

Weihnachtssingen am 23. Dezember 2017

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Asyl in Eberswalde

Willkommen in Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.