Aktuelles

Puppenbühne der Polizei gastiert in der Stadtbibliothek

„Anfangen!“ rufen die Kinder. Und gleich darauf noch einmal, nur ein bisschen lauter: „Anfangen!“. Puppenspieler Frank Preuß sitzt bei den Jungen und Mädchen im Publikum und auf der Bühne regt sich nichts. Seltsam. „Habt ihr da nicht etwas vergessen?“, fragt er. Und natürlich, das Zauberwort „Bitte“ hatte gefehlt – und die Kinder rufen jetzt: „Bitte anfangen!“
Frank Preuß geht zur Bühne und kurz darauf zeigt sich auch der Kasper. Ein frecher Geselle, der in dem Stück „Kasper baut ein Haus“ mit dem Teufel heftig in Streit kommt. Denn auch der Teufel will ein Haus bauen und beide – Kasper und Teufel – müssen letztendlich einen Kompromiss aushandeln. „Mit dem Puppentheater kann ich ohne erhobenen Zeigefinger den Kindern etwas beibringen“, sagt Frank Preuß.
Der Oberkommissar der Kriminalpolizei leistet seit fast 20 Jahren mit der Puppenbühne Präventionsarbeit. Neben dem vielen Spaß, den die Kinder bei der Aufführung haben, geht es auch um Fragen, wie man mit anderen Menschen umgehen sollte und wie man sich wieder versöhnt. Der Kompromiss, den Kasper und Teufel aushandeln, soll ein Beispiel für das wirkliche Leben geben.
Im Februar 2017 spielte Frank Preuß vor den ersten Klassen der Grundschule Bruno-H.-Bürgel. An drei Tagen war er dafür in der Stadtbibliothek zu Gast. „Die Bibliothek ist ein schöner Ort für die Kinder“, so die Leiterin Sabine Bolte. Seit vielen Jahren schon gastiert die Puppenbühne der Polizei regelmäßig in dem Haus. „Die nächsten Aufführungen finden im Herbst statt“, so die Leiterin.
Frank Preuß besucht mit der Puppenbühne außerdem Schulen und Kitas. Für das zweite Halbjahr 2017 hat er noch freie Termine. Vereinbarungen können unter der Telefonnummer 03338/3611085 getroffen werden.

Oberkommissar Frank Preuß stellt sich den Kindern vor.

Der Kaspar war zu Anfang noch allein.

"Anfangen" rufen die Kinder bevor es losgeht.

Sommerferienkalender 2017

Stadtradeln in Eberswalde

Stadtradeln in Eberswalde – radeln für ein gutes Klima

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Theater Spielzeit 2017

Natürlich Eberswalde

Lebenswertes Eberswalde im Film

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Asyl in Eberswalde

Willkommen in Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.