Aktuelles

Schüler besichtigen das Rathaus

Mit großen Augen besichtigten die Schüler der 3. Klasse der Grundschule Finow das Eberswalder Rathaus. Dabei wurden sie von Bürgermeister Friedhelm Boginski durch das Gebäude geführt, das für die Jungen und Mädchen allerhand zum Staunen bereithielt.
Schon im Treppenaufgang machte der Bürgermeister auf einige Tierfiguren aufmerksam, die dort in Stein gemeißelt sind. Die Kinder trugen schnell die Tiernamen zusammen: Hund, Fuchs, Hase und Wildschwein. Nur bei der Frage, wofür die Tiere stehen, musste der Bürgermeister helfen und die richtige Antwort „für die Waldstadt“ selbst geben. Besonders begeistert waren die Kinder von dem großen steinernen Drachen, der über dem ehemaligen Tresorraum in der Stadtkasse zu sehen ist. Auch über die schwere Tresortür staunten sie.
„Das Rathaus ist eines von ganz wenigen Häusern, das noch so steht, wie es 1904 erbaut wurde“, erklärte der Bürgermeister den Drittklässlern am 7. Februar 2017. Beim Aufgang in die obere Etage zeigte er den Kindern viele weitere Details, zum Beispiel das bunte Glasfenster, das in den Farben Grün und Blau ebenfalls an die Waldstadt und ihre wasserreiche Umgebung erinnert.

Die Kinder durften auch den ehemaligen Tresorraum betreten.

Bürgermeister Friedhelm Boginski begrüßte die Schulklasse am Eingang.

Die Kinder waren von vielen Details begeistert.

Lebenswertes Eberswalde im Film

Weihnachtssingen am 23. Dezember 2017

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Asyl in Eberswalde

Willkommen in Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.