Aktuelles

In guter Tradition

Erst im Mai war ein Bus voller Eberswalderinnen und Eberswalder nach Delmenhorst aufgebrochen. Keine zwei Monate später fand der Gegenbesuch statt. Am ersten Juliwochenende kam der Partnerschaftskreis aus Delmenhorst zu Besuch, um entsprechend der mittlerweile 24 - jährigen Tradition Kontakte mit der Partnerstadt zu pflegen.
Der Partnerschaftskreis um Vorsitzende Birgitt Hellenbach hatte bereits Wochen vorher das Programm fest gesteckt. ,,Ein Wochenende für 50 Gäste will gut vorbereitet sein. Und bei uns gibt es so viel zu zeigen, selbst nach einer so lang bestehenden Zeit", so Birgitt Hellenbach. Dieses Mal stand der Besuch des Holzschuhmacherdorfes Friedrichswalde auf dem Programm. ,, Da war ich mir im Vorfeld gar nicht so sicher, ob das unsere Freunde interessiert. Immerhin liegt Holland ganz in der Nähe. Aber wie sich heraus stellte gibt es verschiedene Holzschuhmacher-Traditionen. Die Delmenhorster waren so begeistert, dass sie fast das ganze Angebot an Holzschuhen aufkauften", so die Vorsitzende des Partnerschaftskreises in Eberswalde. Mit ihrem Kollegen Rolf Heitmann aus Delmenhorst bereitet sie jetzt schon das Jubiläum im kommenden Jahr vor, dann bestehen die Partnerschaftskreise seit 25 Jahren. Zeit zum Planen blieb während des Besuches nicht allzu viel, denn die 50 Gäste und die mehr als 30 Eberswalderinnen und Eberswalder hatten ein Wochenende voller Aktivitäten, unter anderem stand eine Schifffahrt auf den Seen um Templin auf dem Programm sowie der Besuch des Klosters Chorin samt Vorstellung eines der beliebten Konzerte der Reihe Choriner Musiksommer.

 

1. - 10. Dezember 2017 Weihnachtsmarkt Eberswalde

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Theater Spielzeit 2017

Natürlich Eberswalde

Lebenswertes Eberswalde im Film

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Asyl in Eberswalde

Willkommen in Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.