Aktuelles

Zu Besuch bei BHS

Andreas Naumann und Robert Schmidt sind von Hause aus Förster. Täglich fahren Sie von Eberswalde aus in die Region, um kommunale Wälder, Privatwälder, Landes- oder Stiftungswälder zu bewirtschaften, zu pflegen oder Waldbesitzer zu beraten. Der Holzeinschlag ist die wichtigste Komponente im Angebotsrepertoire der Firma BHS Brandenburger Holzservice GmbH.
Seit 1999 agiert das Unternehmen in der Region, 15 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gehören zum Team dazu. Von Eberswalde aus werden die Aufträge in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und weiter weg koordiniert. Vor Ort, im Wald des Auftraggebers, wird dann mit Harvester und Rückezug agiert. „Ja, unsere Technik ist groß und imposant. Aber im Wald agieren wir ausschließlich auf den Rückegassen“, so Andreas Naumann. Zum täglich Brot gehört die Pflege und Bewirtschaftung von Wäldern beziehungsweise die Beratung von Waldbesitzern. Die nachhaltige Waldbewirtschaftung ist dabei oberstes Ziel.
Heute gehört die BHS zu den führenden Forstunternehmen. ,,Aber die Konkurrenz in der Region ist groß, weshalb wir immer auf den neusten Stand der Entwicklungen bleiben müssen", so Robert Schmidt.
Bürgermeister Friedhelm Boginski besuchte das Eberswalder Unternehmen im Frühjahr gemeinsam mit Dr. Jan König, dem Amtsleiter für Wirtschaftsförderung und Tourismus. „Mir ist es wichtig, regelmäßig die verschiedenen Unternehmen der Stadt persönlich zu besuchen, um zu schauen, was sie machen und um zu hören, wie es ihnen geht. Denn Eberswalde lebt von den vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen“, der Bürgermeister.

 

 

Lebenswertes Eberswalde im Film

Weihnachtssingen am 23. Dezember 2017

Eberswalder Bürgerbudget

Eberswalder Bürgerbudget

Natürlich Eberswalde

Samstags, halbelf

Guten Morgen Eberswalde - eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt

Asyl in Eberswalde

Willkommen in Eberswalde

Verkehr/ Baustellen

Verkehrsnachrichten - aktuelle Straßensperrungen in Eberswalde.